PottMixX


Profil

Heike ist ein echtes Kind des Ruhrgebiets. Sie lebt und arbeitet in der schönen Stadt Essen. In einer Phase des Sich-neu-Erfindens entdeckte sie das Nähen für sich und hat dieses inzwischen unter der Marke PottMixX zum nebenberuflichen Hobby gemacht.

Die ersten Ofenhandschuhe waren in ihrem Freundeskreis ein beliebtes Geschenk. Aus der profanen englischen Bezeichnung „pot-holders“ (Topflappen) kreierte sie schon bald den Begriff „Pott-Holder“.

Dank kritischer Stimmen und Anregungen aus ihrem Kreis, entdeckte Heike das Grubentuch als das Material ihrer Wahl. Dieses robuste Leinentuch hat seinen festen Platz in der Ruhrgebietsgeschichte und Heike ist von diesem Stoff fasziniert und inspiriert zugleich.

Links
Märkte