Tanisha Design


Profil

Jacqueline, 32 Jahre alt, ist Mama von 2 Kindern und leidenschaftliche Bastlerin. Sie fertigt seit nun fast 5 Jahren auf selbstständiger Basis ihre eigenen Schmuckstücke usw. an. Der Schmuck besteht zum größten Teil aus selbst gefertigten Anhängern aus Fimo, welche sie dann mit der Makramee-Technik und stabilem, gewachsten Garn verschönert hat. Manchmal verwendet sie auch Halbedel- bzw. Heilsteine und arbeitet diese mit in die Werke ein. Ihre Traumfänger sind alle einzigartig. Noch nicht sehr lange, aber trotzdem mit Begeisterung, hat sie auch Schnullerketten und Kopf- sowie Armschmuck für Kinder in ihrem Sortiment aufgenommen. Inspiriert durch ihre Tochter hat sie sich einfach daran versucht und auch hierfür schon einige Abnehmer gefunden. Die Meisten Materialien, die sie für ihre Stücke verwende, bestellt sie auf DaWanda, oder Etsy. Es gibt aber auch schon Kooperationen mit weiteren kreativen Köpfen von denen sie Anhänger für ihre Ketten oder Schlüsselanhänger anfertigen lässt bzw. kauft. Ja, wie viele heutzutage, hat sie damit ihr Hobby zum Beruf gemacht. Jahrelang hat sie Festivals und kleine Indoor-Partys befahren, um ihre Liebe zu der Art von Kunst hinaus in die Welt zu tragen. Mittlerweile hat ihr Schmuck in der sogenannten „Goa-Szene“ in vielen Teilen Deutschlands Rang und Namen. Nun ist es aber an der Zeit, über sich hinaus zu wachsen..Weitere Gebiete zu erkunden. Und auch andere Menschen, die nichts mit dieser Szene zu tun haben, von diesem Schmuck zu begeistern.

Links