softwear-Ledergestaltung


Profil

softwear-Ledergestaltung

Seit mehr als 20 Jahren sind „softwear“ als freischaffende Kunsthandwerker tätig. Ihre Lederwerkstatt wurde in einer ehemaligen Ziegelei nahe Oldenburg eingerichtet.
Hier werden Modelle entworfen, die Schnitte verfeinert und die Abreiten am Ende gefertigt. Manche bleiben Unikate, manche gehen in Kleinserien. Der Leitgedanke des Schaffens von „softwear“ ist es, Kunst mit Handwerk und anspruchsvolles, zeitgemäßes Design mit einem hohen Gebrauchswert zu verbinden. Hierbei wird ebenso großer Wert auf solide Verarbeitung wie auf die Verwendung ausgesuchtes Rohmaterialien gelegt wie z.B. Rind- und Lammleder, die in süddeutschen Gerbereien in ökologisch gerechter Mineralgerbung gefertigt werden.

In der „softwear“ – Werkstatt entstehen nicht nur Hand-, Umhänge- und Bürotaschen, sondern auch Accessoires wie Portemonnaies, Gürtel und vieles mehr…

Links
Märkte