Senf Pauli


Profil

In der Feinkost-Manufaktur werden hochwertige Senfe und Soßen hergestellt. Sie heben sich durch einen herausragenden Geschmack hervor und haben eines gemeinsam: sie entstehen in aufwendiger Handarbeit, wie es sie nur bei der Produktion von kleinen Mengen bester Zutaten und unter Verzicht auf künstliche Zusätze geben kann.
Der Senf wird auf einer Steinmühle zur Erhaltung der wertvollen Senföle schonend kalt vermahlen. Die Manufaktur erhält die Senfsaat direkt vom Bauern aus Norddeutschland. Das Mischen unterschiedlich scharfer Senfsaaten bestimmt den Schärfegrad der Senfsorten. Auch die Essigsorte wird bei Senf Pauli auf die jeweilige Senfsorte abgestimmt. Jede Senfsorte erhält so ihren individuellen Geschmack, der mit Zutaten wie z.B. Himbeeren, Feigen oder Knoblauch aufwendig verfeinert wird. Während einer mehrwöchigen Reifezeit entfaltet sich das volle Aroma, dann wird von Hand abgefüllt und etikettiert.
Die Senf Pauli-Soßen werden auf der Basis wunderbar fruchtiger Tomaten, vergleichsweise wenig Zucker und mit Trockenfrüchten sanft erhitzt. Auch hier verzichtet die Senf Pauli-Manufaktur aus Überzeugung auf künstliche Zusätze, da die verwendeten Zutaten für Haltbarkeit und die richtige Konsistenz sorgen

Links
Märkte