Neulicht Berlin


Profil

Das Herzstück der 1,65 m großen Stehleuchten sind die Lampenschirme aus originalen Schulwandkarten. Ein fast vergessenes Relikt aus der Schulzeit wird mit einem dreibeinigen Eichenfuß neu inszeniert. Die Stehleuchten werden in Handarbeit in Berlin hergestellt. Einige der verwendeten Karten sind mittlerweile fast 60 Jahre alt und hatten zu Schulzeiten die Aufgabe, die Welt zu erklären. Die Spuren ihrer Nutzung wie Klebestreifen, Knitter, Schnitte und Verfärbungen geben einen Einblick in die Vergangenheit und werden nicht versteckt oder retuschiert. Aufgezogen als Lampenschirm und beleuchtet bekommt jede Neulicht Stehleuchte ihren individuellen Charakter. Mal etwas heller und farbenfroher, mal etwas dunkler und gemütlicher. Jedes Mal ist eine Überraschung, wenn der Lampenschirm in Kombination mit seinem dreibeinigen Eichenfuß anfängt zu leuchten.

Links
Märkte