Mkay


Profil

Mareike (21) gebürtige Bremerin, studiert momentan in Kiel Sportwissenschaften und Germanistik auf Lehramt. Die Idee zum Label kam ganz zufällig. Auf einer Vietnamreise, ließ sie sich einen Stempel ihres Gesichtes anfertigen. Dieser lag dann bei Näharbeiten neben der Nämaschine. Da kam die Idee ihn als Label in die Taschen zu nähen. Individualität ist ihr Motto. Jede Tasche gibt es nur einmal und auf ihrer Facebook Seite kann man sich seine eigene Tasche selbst zusammenstellen. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. Sprüche und Schriften liegen hier nicht im Vordergrund, eher sind es die Muster und Motive auf den Taschen. Auch mit Kunstleder und Kunstwildleder arbeitet sie gern.
Sie ist immer auf der Suche nach neuen besonderen Soffen, Anregungen und Ideen für ihre Werke.

Links
Märkte