milouwings


Profil

Die Designerin heißt Maria und ist 17 Jahre alt. Sie hat vor einigen Monaten ihre milouwings® selbst kreiert. Auf die Idee ist sie gekommen, da ihre kleine Cousine mit einem verkürzten Ärmchen zur Welt kam (in der Fachsprache Dysmelie des linken Armes). Maria´s Tante und ihr Mann bezeichneten ihre Tochter seitdem als einen „Engel mit kaputtem Flügel“, der glücklicherweise bei ihnen notlanden musste, da er es nicht schaffte über sie hinwegzufliegen. Maria widmet ihre milouwings® allen Menschen, denen ein “Flügel zum Fliegen“ fehlt und spendet aus diesem Grund bei jedem Verkauf der milouwings® an Menschen, die mit einer Dysmelie geboren wurden. Doch auch die Stelle (an den Schuhen) hat ihre Bedeutung. „Verleiht Euren Schritten Flügel und tragt eure „Engelsflügel“ als Symbol für eure Träume und lasst sie Wirklichkeit werden“, ist ihr Wunsch.

Links
Märkte