Maki Handmade


Profil
„MAKI“ bedeutet „HAND“ auf Quechua, einer Eingeborenensprache der südamerikanischen Anden. Camilo & Frederike von Maki Handmade sind ein deutsch-kolumbianisches Künstlerpaar, die mit ihrem einzigartigen Schmuck um die Welt reisen. Inspiriert von der Natur und Einflüssen verschiedener Kulturen fertigen sie Schmuck aus verschiedenen Metallen, Draht und in der Makramee-Knüpftechnik. Ein Material-, Farben-, Formen- und Stilmix für den modernen Hippie bis hin zum stilbewussten Liebhaber von zeitlosen Must-haves. Neben klassischen Schmuckstücken wie Ringen, Halsketten und Armbändern finden sich bei Maki Handmade auch alternative Accessoires wie ausgefallene Septums, Dread- und Rastaschmuck, Slave Bracelets, Tiaras oder bunte Haarsträhnen zum Einflechten.

Im Vordergrund ihrer Arbeit stehen natürlichen Edelsteine, Kristalle, Mineralien und andere Schätze der Tier- und Pflanzenwelt wie Federn und Samen. Neben fertigen Schmuckstücken haben sie außerdem eine große Auswahl an unverarbeiteten Steinen mit dabei, aus denen direkt vor Ort personalisierte Ketten, Ringe oder Armbänder gezaubert werden – so kann sich jeder sein ganz persönliches Stein-Amulett mit nach Hause nehmen!

Links