La Quesadilla (Food Area)


Profil

Jan-Hendrik Sauerbrey, gelernter Koch und ein Kerl von einem Mann, Typ Wikinger, betrieb anderthalb Jahre das FRIDA. Passend zu seiner Statur und seiner Lebensphilosophie, kochte er vorwiegend handfeste Gerichte, backte Kuchen nach Muttis Rezepten und auch den Met machte er selbst, ganz nach Wikinger Manier.

Sein Nachbar Max Reichle, geboren in der Karibik und auch Koch aus Leidenschaft,  schaute gern mal bei ihm vorbei, dabei wurden gemeinsam alte Koch-Anekdoten ausgetauscht, bis eines Abends die Idee geboren war, das FRIDA in ein mexikanisch-karibisches Restaurant zu verwandeln. Warum nicht mal die vertrauten Gewässer verlassen und ein kulinarisches Abenteuer starten, dachte sich Jan.

Mit Max als Berater an seiner Seite wurde in kurzer Zeit aus FRIDA das LA QUESADILLA.

Viva la Fiesta!!

Aus besten Zutaten und den geheimen Voodoo-Spices von Max zubereitet, laden karibische Spezialitäten zu einer kulinarischen Reise nach Mexiko und in die Karibik ein.

Links
Märkte