KUHIE® – Allerlei aus Kuhfell


Profil

Seit ihrer Kindheit hat Claudia von Kuhie immer schon Spaß und Freude am Nähen gehabt. Aus einem Hobby und ihrer Liebe zu den Kühen ist dann in 2010 der Wunsch entstanden, eine Tasche aus Kuhfell selbst zu nähen. Stolz wie Oscar hat sie die dann überall hin mitgenommen – als begeisterte Reiterin natürlich auch in den Stall. Anfangs hat sie die Anmerkungen ihrer Freundinnen und Freunde gar nicht so wahrgenommen, doch immer öfter bekam ich den Satz zu hören: „Du, so eine Tasche hätt´ ich auch gern“. Tja, wer hört so etwas nicht gerne? Und damit alles mit rechten Dingen zugeht, hat sie 2010 ein Gewerbe angemeldet um ganz offiziell Taschen aus Kuhfell herstellen und verkaufen zu dürfen. Ihre Kunden sollten ja nicht irgendeine Tasche aus Kuhfell bekommen, sondern eine ganz besondere. Am 31.05.2012 hat sie sich die Marke KUHIE® schützen lassen und begonnen die Produkte online zu verkaufen. Als Designer stellt Claudia nun exklusive KUHIE® her, das sind Kuhfelltaschen & mehr. Sie verwendet echtes Kuhfell in der Fellzeichnung schwarz/weiß und braun/weiß, Ziegenfell und Leder und Stoffe für die jeweiligen Innenfutter und steckt sehr viel bayerische Liebe in ihre Produkte. Kunstvoll präsentiert sich das Ergebnis: Taschen aus Kuhfell, Ziegenfell, Leder und Stoff, jede mit Liebe von Hand gemacht, jede einzigartig.

Links