Die Wohlmacherin


Profil

Chantal Wohlmacher befindet sich in den Anfängen ihres Schmuck-Labels „Die Wohlmacherin“.
In 2014 absolvierte sie, nach ihrer Ausbildung zur Goldschmiedin, den Meisterkurs, in dem sie auch die Zusatzqualifikation zur Schmuckdesignerin erlangte. In ihrer kleinen aber feinen Werkstatt, erarbeitet sie jedes Schmuckstück selbst. Dabei verwendet sie bevorzugt Materialien wie Silber und verschiedene Arten von Edelsteinen.

Links
Märkte