Die Beiden Drei


Profil

Drei Geschwister aus Hamburg widmen sich hochwertigen Taschen und Lederwaren. Neben ihrem multifunktionalen Zampel fertigen sie auch Lederwaren und Accessoires wie z.B. Schlüsselanhänger und Gürtel nach Maß. Und es gibt „Die Kleinen Zwei“: Krabbelschuhe aus zertifiziertem pflanzlich gegerbten, allergikerfreundlichem Naturleder deutscher Herkunft. Alle Produkte werden von Hand in der eigenen Hamburger Manufaktur gefertigt. Fair und sozial!

Drei Geschwister aus Hamburg, die mit der Verarbeitung von Leder aufgewachsen sind, machen hier gemeinsame Sache. Der Großvater ist seines Zeichens Sattlermeister. Inzwischen im Ruhestand führte er fast sechs Jahrzehnte beispiellos eine erfolgreiche Werkstatt in Niedersachsen. Nicht nur seinen zahlreichen Gesellen und Meisterprüflingen, sondern auch den Enkeln vermittelte er den großen Wert von Qualität und Handarbeit.

Die Tradition des Lederhandwerks fortsetzend, erlernte eine Schwester den Sattlerberuf und legte eine Meisterprüfung als Sattler- und Feintäschnerin ab. Voller Bewunderung für die Möglichkeiten, die sich durch gutes Handwerk erschließen, zogen die anderen mit. So gründeten sie gemeinsam das Label Die Beiden Drei.
Nachhaltig und umweltbewusst zu handeln ist für Die Beiden Drei selbstverständlich. Der bewusste Einsatz ausgewählter Materialien wie pflanzlich gegerbtes Rindleder aus Deutschland und die Art der Herstellung sind sozial und umweltfreundlich. Kurze Transportwege schonen die Umwelt. Dass sie ihrer sozialen Verantwortung als Arbeitgeber bewusst sind, bestätigt die Auszeichnung mit dem Hamburger Familiensiegel.

Links
Märkte