DiDesign


Profil

Hinter DiDesign verbirgt sich eine 19 Jahre junge Frau, die Mode Design studiert und gerne näht. Das Nähen hat im Alter von 13 Jahren mit der Perlenschmuckverarbeitung begonnen und sich mittlerweile zu einem selbst kreierten Schmucksystem entwickelt. DiDesign bietet den Käuferinnen die Möglichkeit ihren individuellen Schmuck zusammen zu stellen. Es werden Ketten mit dazu passenden Armbändern verkauft. Bei den Ketten handelt es sich um Perlenschläuche, an denen am Anfang und am Ende jeweils ein Karabinerhacken befestigt ist. Dadurch lassen sie sich in den raffinierten Magnetverschluss einhacken, der bis zu drei Ketten Platz bietet. Die Schmuckschläuche sind ein- oder mehrfarbig mit Mustern gestaltet. Sie lassen sich einzeln, verdreht oder geflochten tragen. Bei den Armbändern handelt es sich ebenfalls um Perlenschläuche, diese werden mit einem Karabiner und einem Ring geschlossen.

Auf dem Markt bietet DiDesign eine größtmögliche Auswahl an, individuelle Wünsche wie z.B. Länge, Farbe und Muster werden jedoch auch gerne entgegen genommen.

Links


Märkte