byJU


Profil

Einfache, alltägliche Materialien werden durch die gestalterische Ausformulierung aus ihrem eigentlichen Kontext herausgelöst und erfahren durch diese Transformation sowie durch die Roségold- und Silber-Veredelung (upcycling) eine neue Wertigkeit und Rafinesse.
Klare Formen werden in vielfältiger gestalterischer Anordnung und Verbindung (2in1Ketten) kombiniert. So entsteht eine große Bandbreite an unterschiedlichen Werken, die durch Reduktion der Mittel Zeitlosigkeit und Eleganz ausstrahlen.
Alle Schmuckstücke werden in eigener Produktion in Kleinserien gefertigt. Hierbei legt byJU. großen Wert auf regionale Zulieferer oder Zulieferer aus Deutschland.

Links
Märkte