Ände GmbH


Profil

Das erste Mal zufällig in einem Supermarkt in Sambia entdeckt, wurde Ginger Beer für das Team von Ände ein treuer Begleiter auf Streifzügen durch ferne Länder. Von der letzten Reise zurückgekehrt, machten sie sich schließlich auf die Suche nach ihrem Lieblingsgetränk – leider erfolglos. Es war also an der Zeit, Ginger Beer selbst zu entwickeln. Nach rund eineinhalb Jahren hatte sie neue (alkoholfreie) Originalrezepturen und einen schmissigen Namen gefunden. Jetzt sind Ände dabei, alle Gingerholics im Land zu erreichen und ihre Gingers allen Ingwerliebhabern näherzubringen! Cheerio !

Links